Exklusives Angebot - Heute BRAZZERS für nur 1€!
Abspritzen Pornos, feuchte Happy Ends und all die Videos mit dem Höhepunkt des Orgasmus als Protagonist... Ejakulationen sind das, worum es in dieser liebevollen Kategorie geht: auf die Titten, in den Mund, in den Arsch, in den Mund, in die Füße, in die Augen und überall sonst am Körper, was zählt. Cumshots, die oft Ritualen ähneln und bei denen fast nie eine Penetration stattfindet, nur Fellatio und Bukkake als Kolophon. Mit Letzterem meine ich das, was man als Blowbang bezeichnet und was nichts anderes ist als ein Haufen Schwänze, die vor Liebe explodieren, nachdem eine Dame sie ordentlich gewachst hat. Vergessen wir auch nicht, dass Cumshots, wie jedes Subgenre, ihre eigenen Helden haben - sollten wir sie in diesem Zusammenhang Bösewichte nennen -: Peter North, Brandon Iron und ihre spektakulären Orgasmen, der anonyme Ejakulator, der sich hinter Made in Canarias versteckt, oder Milchmädchen, die wie Rachel Starr jeden einzelnen Tropfen der Hochleistungsbälle herausholen. Und leider auch Japan! Über CUM zu sprechen bedeutet, über jene Fixierung zu sprechen, die im Land der aufgehenden Sonne auf Sperma besteht, mit seinen Videos von Frauen, die reichlich Sperma erhalten und es teilen, als wäre es Ananassaft, oder jenen sehr seltsamen Spermienwurf-Wettbewerben, die, wie der Name schon sagt, einen Stierkampf starten, mit dem Ziel, es so weit wie möglich zu bringen. Nach all dem sollten Sie es sich bequem machen und versuchen, nicht nass zu werden.