Exklusives Angebot - Heute BRAZZERS für nur 1€!
Die Kunst, keinen einzigen Tropfen Sperma zu verschwenden, das, was im Porno den Namen Creampie trägt und das darin besteht, jeden letzten Tropfen Liebe in das Innere der Muschi, den Arsch sowie in den Mund (oral creampie, ja, wenn der Mann in den Mund ejakuliert) der glücklichen Liebenden zu entladen. Oder mit anderen Worten, eine Kategorie, die von inneren Cumshots in all ihren Formen ausgeht, die nicht wenige sind: Schlucken (wörtlich: das Sperma schlucken), Spermafurz oder Ejakulation mit begleitendem Furz, Perlenkette, oder eben der Akt, der das Saugen des Samens aus dem Anus des Paares beinhaltet und als Filzen bezeichnet wird. Vielleicht in Anlehnung an den Schwulenporno ist die Darstellung von Sahnetortenszenen (oder das so genannte Gegenbild des Gesichtskummers) zu einem so beliebten Subgenre innerhalb der heterosexuellen Pornografie geworden, dass einige Szenen künstlichen Samen verwenden, um das innere Kumming zu simulieren oder zu verstärken. Sogar von letzteren, und natürlich auch von den oben genannten, werden Sie in dieser Kategorie, die, wie ich eingangs erwähnte, der edlen Kunst gewidmet ist, keinen Tropfen zu verschütten, Zeuge sein können.