Exklusives Angebot - Heute BRAZZERS für nur 1€!
Hier sehen Sie nur, was die Kategorie Pornos mit doppelter Penetration bieten kann: Doppelpenetration oder das, was umgangssprachlich als Sandwich bezeichnet wird. Eine Praxis, die anscheinend am selben Tag wie der Porno geboren wird, aber relativ jung ist, da sie 1970 zum ersten Mal gefilmt wurde, nämlich in Lasse Brauns Film "Delphia der Grieche". Wenig hätte sich Braun vorstellen können, dass seine Idee zu einer Vielzahl von Wahnsinnstatbeständen führen würde, von denen einige noch extremer sind: doppelt vaginal (zwei Schwänze gleichzeitig in einer Muschi), doppelt anal (genau wie vorher, aber im Anus), Spießbraten (wenn die Frau von Mund und Muschi oder Arsch penetriert wird), Fullfill (der Einsatz wird verdoppelt: doppelte vaginale und doppelte anale Penetration im Gleichklang), und schließlich etwas so komplexes, wie unanständig auszuführen: Dreifach-Doppel (die mehrfache Penetration, bei der eine Frau sechs Penisse, zwei durch den Mund, zwei durch die Muschi und zwei durch das Arschloch, in sich aufnimmt; die Essenz der Fülle. Große Experten in der Kunst des Doppelpumpens werden Sie in diesem Abschnitt sehen, Stereogöttinnen wie Yhivi, Eva Lovia, Alexis Texas oder Jane Wilde, um bald einige zu nennen. Wir stehen vor privilegierten Anatomien mit einer aussergewöhnlichen sexuellen Kapazität, die bestätigen, dass "wo eins zu zweien passt".